Freitag, 25. August 2017

Beschriftung von Gruppentischen

Im kommenden Schuljahr möchte ich meine Gruppentische mit diesen praktischen Aufstellern kennzeichnen. Zuvor hatte ich die Monster in Kreisform auf die Tische geklebt, was trotz Laminierung jedoch nicht lange hielt. Deshalb starte ich nun einen neuen Versuch und bin gespannt, ob es sich in der Praxis bewähren wird.


Besonders gut gefällt mir an den Aufstellern, dass sie standfest sind, dank Korkfuß nicht klappern und die Scheibe aus Plastik ist. Sie dürfen also auch mal herunterfallen. Ich habe die Kärtchen jeweils doppelt ausgedruckt, sodass man das Bild von beiden Seiten sehen kann.

Herunterladen könnt ihr euch die Kärtchen hier:


Kommentare:

  1. Hallo Kerstin! Das ist ja eine tolle Idee! Ich bin auch noch auf der Suche nach der richtigen Kennzeichnung von Gruppentischen. Woher hast du die Aufsteller?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibt es ganz neu bei IKEA in der Bilderrahmenabteilung.

      Löschen
  2. Sieht klasse aus! Da werden sich deine Schüler aber freuen. Magst du viell. verraten woher du die tollen Korkaufsteller hast? Genau sowas Suche ich grad auch noch für meine Klasse.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aufsteller gibt es ganz neu bei IKEA in der Bilderrahmenabteilung.

      Löschen
  3. Das sieht gut aus, wäre mir aber zu unpraktisch, da wir nachmittags den Hort in den Zimmern haben und da bleibt sowas nicht lange hängen. Ich habe darum die Gruppenschilder mit Nylonfaden und Magnethaken (Wir haben so eine Gitterdeckem mit Gipsplatten dazwischen) an die Decke über die Tische gehängt.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    ich kann dir heute nicht genug danken, für die Aussteller und die IKEA Idee. Die gesamt letzte Woche habe ich mich davor gedrückt, eigene Aufsteller zu bauen. Auch ich hatte das oben beschrieben Problem mit den laminierten Markierungen auf den Tischen. Fand aber keine zündende Idee, deine Monster in schicke Aufsteller zu verwandeln. Da kommst du daher mit genau den Monsterausstellern, die ich benötige. Ich könnte dich umarmen und mit dir hopsen, so glücklich hast du mich gemacht. DANKE.

    Liebe Grüße Gryla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gryla,
      das ist ja ein lieber Kommentar! Vielen lieben Dank dafür. Es freut mich, wenn du das Material verwenden kannst!
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  5. Huhu und vielen Dank erst einmal für die tolle Idee. Leider kann ich die Datei nicht laden. Wenn ich auf den Download Button klicke, lande ich automatisch bei printerest, von da wieder hier auf der Seite......bin ich zu doof? Wer mag mir helfen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klicke mal ein Stück weiter rechts, ohne dass das Pinterest-Symbol erscheint.

      Löschen
  6. Liebe Kerstin,

    ich muss an dieser Stelle auch unbedingt etwas loswerden: Du hast so unglaublich viele gute Ideen, von denen ich schon die ein oder andere ausprobiert habe. Ich danke dir sehr dafür, dass du uns an deinen Ideen und dem Material teilhaben lässt. Dadurch macht mir Schule noch mehr Spaß!

    Schöne Grüße sendet dir Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Das freut mich sehr.
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
  7. Wow, die sehen cool aus1
    Könntes du mir bitte verraten, wo du die "Ständer" gekauft hast?

    AntwortenLöschen
  8. Deine Monster als Gruppensymbole hatte ich schon länger auf kleine Kästen aufgklebt, aber die Schilder sind noch schöner!! Vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,

    vielen Dank, dass du mal wieder eine deiner tollen Ideen mit uns teilst. Auch ich habe deine alte Monsteridee schon genutzt und ständig habe ich die Monster erneuert. Auf die Idee mit den Aufstellern wäre ich aber nie. Vielen, vielen Dank und einen guten Start ins neue Schuljahr!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      vielen Dank. Ich wünsche dir auch einen guten Start.
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen